17. Mai 2021

Effizienzsteigerung in der Elektronikproduktion durch optimierte Flash- und Testprozesse

Integrierte Flashlösung trifft auf innovative Test Technologie

Seit mehr als 25 Jahren erweitert ProMik seine Kompetenzen aus dem Bereich der Mess -und Prüftechnik. Angefangen mit der Programmierdienstleistung über die Entwicklung eigener Inline Programmierlösungen bishin zum Ausbau kompletter Kontaktierungseinheiten, ergänzt SMART ICT mit einen innovativen Testansatz das Produktportfolio von ProMik. Eigen gewonnenes Know-How über die Mikroelektronik und unübertroffene Leidenschaft treiben uns weiter an innovativen und effizienten Lösungen zu arbeiten.

Die wichtigsten Features
auf einen Blick

  • Paralleles Testen und Flashen von bis zu 200 Targets
  • Testen und Programmierung am physikalischen Limit der Bauteile
  • Signifikante Testzeiteinsparung durch Parallelisierung
  • SMART ICT vs. JTAG/Boundary Scan
  • Berücksichtigung MCU spezifischer Funktionen (Margin Verify, Cyber Security Funktionen, JTAG Lock, HSM)
  • Flexibler Aufruf von Funktionen

 

Höchste Effizienz mit SMART ICT

Die ständige Zusammenarbeit mit unseren Kunden ermöglicht uns künftige Anforderungen für eine effiziente Elektronik Fertigung frühzeitig zu erkennen. Moderne Anwendungen nehmen an Komplexität in Software und Hardware zu. Software Pakete werden immer größer was zu längeren Programmierzeiten führt und die dazugeherörige Hardware benötigt komplexe Testkonzepte auf Grund von steigenden Sicherheitsanforderungen und wegfallenden Testpunkten. Das hat zu Folge, dass es schon jetzt Herausforderungen in der Produktion gibt, die durchdachte Programmier- und Testkonzepte benötigen, damit maximaler Yield und höchste Kapazitätsauslastung möglich ist. Letzteres kann durch ausbalancierte Taktzeiten der Prozesse realisierte werden. So lassen sich z.B Testfunktion von ICT und FCT auf die Flash Station verlagern, wenn der Bottleneck beim Testen liegt. Sofern der Leiterplattennutzen erst nachdem Flashen getrennt wird, kann das Prüfen der Baugruppen voll parallel erfolgen. Dies führt zu einer erheblichen Reduzierung der Testzykluszeit und somit zu einer deutlichen Optimierung des Linientakts. In einigen Fällen kann dadurch ein seperater Testplatzt eingespart werden.

Kostengünstige All-In-One-Lösung für die Programmierung und das Prüfen von Prototypen bis hin zur Serienfertigung

Kombinieren Sie Ihre Flashlösung mit SMART ICT und realisieren erhöhen Sie Ihre Durchsatzmenge/Kapazität durch kürzere und balancierte Taktzeiten. Profitieren Sie von High Speed Übertragungsraten künftig nicht nur bei der Programmierung, sondern auch beim Testen Ihrer Applikation. Ohne zusätzliche Hardware nur mit dem ProMik Programmiersystem, können Applikationen mit oder ohne JTAG/Boundary Scan flexible und universell geprüft und programmiert werden. Hier knüpft ProMiks innovative SMART ICT Technologie an. SMART ICT Testfunktionen werden direkt auf der Applikation ausgeführt. Benötigte Testpunkte beschränken sich somit auf den zentralen Mikrocontroller/SoC. Selbst bei Boundary Scan Testumfängen sind mithilfe von SMART ICT Taktzeiteinsparungen möglich. Enorme (Kosten-) Einsparungspotenziale ergeben sich unter anderem in Hinblick auf Testabdeckung, -ausrüstung, und -entwicklung. 

  • Verabschieden Sie sich von JTAG/Boundary Scan und steigen Sie jetzt um auf SMART ICT.

Modular, Universell, Flexibel

Je nach Produktionskonzept bietet ProMik Ihnen mehrere Möglichkeiten. Das Stand-alone-System SAP2100-Auto von ProMik eignet sich für sämtliche On-Board Programmier- und Testanforderungen. Dieses ermöglicht Ihnen eine vollständige parallele Programmierung und Prüfung von bis zu 200 Targets. Plug & Play Adapterlösungen von ProMik ergänzen die Komplettlösung und je nach Produktionsbedarf können Sie die Lösung auch in kleinere Systeme von ProMik implementiert werden.

Unsere Technologien sind nicht nur leistungsstark, sondern auch einfach in sämtliche Fertigungskonzepte integrierbar. Herausragend ist dabei vor allem eine mögliche Kabellänge von bis 1,5 Metern. Anstatt in den projektspezifischen Wechseladapter können Programmer von ProMik direkt in die Produktionsanlage integriert werden. Vor allem bei Produktionsanlagen, welche auf die Produktion verschiedener Projekte ausgelegt sind, führt die rasche Projektanpassung zu signifikanten Kosteneinsparungen. Unabhängig vom Ihrem Handler Hersteller und mechanischen Kontaktierungskonzept lassen sich ProMik Lösungen in jedes System integrieren.

Zudem ist die Erweiterung mit SMART ICT Hardware Modulen und kundenspezifischer Hardware für dedizierte Testfunktionen möglich.

Quick Links

Südwestpark 100
90449 Nürnberg
Deutschland

Telefon: +49 (0) 911 25 26 65-0

Mail: infopromikcom